wollfaeden | zur Startseitewollfaeden | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Faszination Gansey-Stricken

23. 09. 2023 bis 24. 09. 2023

Seit Generationen haben die Frauen der Fischer in England unzählige Ganseys gestrickt. Diese Pullover waren Arbeitskleidung. Ein Gansey sollte genau passen, nicht zu weit sein, damit noch gut eine Jacke oder Ölzeug drüber passt. Nicht zu eng, um nicht die Bewegungsfreiheit beim Leineneinholen einzuschränken. Gut aussehen sollte der Gansey auch, dabei aber auch nicht allzu schwer zu stricken und leicht zu reparieren sein. Genau die Ansprüche, die wir auch heute noch an einen guten handgestrickten Pullover stellen, der Spaß macht zu stricken und dann auch gerne getragen wird.

Die Gansey-Strickerinnen haben viele Techniken und Tricks entwickelt, um diesen Anforderungen gerecht zu werden. Eine spezielle Anschlagtechnik macht den Bund besonders haltbar und doch elastisch. Ein Ärmelzwickel sorgt für Bewegungsfreiheit beim Arbeiten und die nahtlose Stricktechnik erleichtert den Aufwand bei der Fertigung und macht es leicht, den Pullover gut an verschieden Körpermaße anzupassen.

Wasserwolle und Needle-Bear laden herzlich zu diesem Intensivkurs ein. Weitere Informationen zum Kursinhalt erhaltet Ihr auf deren Internetseiten. Anmeldungen bitte direkt bei den beiden. 

 

Veranstaltungsort

Hotel Anderson Birkenwerder

Clara-Zetkin-Straße 11, D - 16547 Birkenwerder, Tel: +49 3303-29460
E-Mail: www.andersen-hotel.de

Im Hotel Andersen könnt Ihr auch übernachten. Bitte bucht Euren Hotelaufenthalt selbst direkt beim Hotel und nennt bei der Buchung im Hotel den Buchungscode „Strickseminar 2023“. Man kann dort eine oder mehrere Nächte buchen. 
 

 

Veranstalter

Wasserwolle und Needle-Bear

 

Weiterführende Links

Hier könnt Ihr diesen Kurs buchen!